ЕГЭ Справочник

Внимательно прочитайте текст задания и выберите верный ответ из списка

Задание 12886

Der erste Kunde, der am Tag des Interviews ins Geschäft kommt, ...

Прочитайте текст и выполните задания А15 А21. В каждом задании обведите цифру 1, 2, 3 или 4, соответствующую выбранному Вами варианту ответа.

Mehr als nur ein Laden

Rita Weingarten steht samstags immer früh auf. Um acht Uhr ist die 57-jährige Rentnerin bereits auf den Beinen und stellt Kisten und Kleiderständer mit gebrauchten Sachen auf den Bürgersteig vor ihrem Haus, das am Stadtrand liegt. Die Sachen haben ihr Freunde und Verwandte geschenkt. Rita Weingarten verkauft sie  nicht weil sie muss oder weil ihre Freunde sie darum gebeten haben, sondern weil es ihr Spaß macht. Ihre drei Kinder sind bereits erwachsen und aus dem Elternhaus ausgezogen, ihr Mann ist vor ein paar Jahren gestorben. Es ist niemand mehr da, um den sie sich kümmern müsste. Rita Weingarten fand die Lösung: Sie eröffnete ihren eigenen Laden. Ihr schmales gelbes Haus steht in einer Seitenstraße in Köln. Jeden Samstag verwandelt sich das Erdgeschoß in einen Secondhand-Laden. 

Ein junger Mann kommt herein und schaut sich um. "Man muss sehr viel Zeit mitbringen, um hier wirklich das zu finden, was man sucht. Aber es ist bestimmt etwas dabei", sagt er, während er in der alten Kleidung wühlt. Er sucht eine Jacke für seine Freundin.

Ein anderer Kunde hat das Richtige für sich bereits gefunden  ein altes Computerkabel, das heutzutage in Computerläden kaum zu finden ist. Der grauhaarige Mann zieht es aus der Kiste und fragt die Verkäuferin in gebrochenem Deutsch, wie viel es kostet. Ein Euro fünfzig, sagt Rita Weingarten. Der Mann verhandelt  der Preis scheint etwas zu groß für ihn zu sein  und sie einigen sich auf einen Euro. Der Kunde packt das Kabel in seine Tasche und erzählt, dass er vor drei Jahren aus Sri Lanka nach Deutschland geflüchtet ist, dass dort ein Krieg herrscht und dass er sein Zuhause vermisst. Rita Weingarten findet ein paar unterstützende Worte, dann verabschieden sie sich und wünschen einander ein schönes Wochenende.

In Deutschland gibt es mehr als 10.000 Secondhand-Läden. Das Geschäft geht gut, die meisten Kunden kommen wegen der günstigen Preise. Doch auch Nachhaltigkeit spielt laut Secondhand-Verband Deutschlands eine immer größere Rolle. Rita Weingarten kann das nachvollziehen  auch sie schmeißt nicht gern Dinge weg. Dann verkauft sie sie lieber, auch wenn sie damit nur sehr wenig verdient: im Schnitt 20 30 Euro pro Arbeitstag.

Aber darauf kommt es ihr auch nicht an. Leben muss sie von dem Geld nicht, da kann sie es sich auch mal leisten, Dinge zu verschenken. Viele der Menschen in ihrem Bezirk sind arbeitslos, es kommt öfters mal vor, dass jemand vorbeischaut und einfach nach ein paar Socken fragt. Dann schenkt sie denen eine Tüte davon.

Trotz des bescheidenen Gewinns muss Weingarten ein Mal im Jahr eine Steuererklärung machen. In ihrem Kassenbuch schreibt sie sorgfältig auf, was sie verkauft hat. Das ist nicht immer ganz einfach, sagt sie, am Anfang hat sie viele Dinge falsch gemacht. Doch jetzt weiß sie, worauf es ankommt. Und auch wenn es viel Arbeit ist, der Aufwand lohnt sich. Es ist mein Hobby. Ob ich 70 Cent oder drei Euro bekomme, ist mir eigentlich egal. Das ist einfach der Spaß, immer wieder neue Menschen kennen zu lernen“.

 

Ответы:

ist ein alter Mann.  
gibt die Hoffnung auf, etwas zu finden.  
sucht ein Kleidungsstück.   - Правильный ответ
ist mit dem Geschäft unzufrieden.  
Грант-на-вуз
Другие задачи на эту тему
Задание 12854 Задание 12855 Задание 12856 Задание 12857 Задание 12858 Задание 12859 Задание 12860 Задание 12885 Задание 12886 Задание 12887
🎉
Выдаем гранты на обучение
Студент? Абитуриент? Школьник?
При регистрации на сервисе
тебя уже ждет гарантированный приз:
300 ₽
На заказ любой студенческой работы!